Buster Shuffle

Die vier Jungs aus dem Osten Londons machten sich schon früh mit ihren Liveauftritten einen Namen in der Londoner Clubszene und touren bereits seit 2007 quer durch die internationale Festival-Landschaft. Und das mit absolut großem Erfolg. Mal abgesehen davon, dass sie in dieser Zeit so Szenegrößen wie Madness, Dropkick Murphys, The Rifles oder aktuell eben Flogging Molly und die Mad Caddies auf Ihren Europa-Tourneen begleiten.

Mit ihrem unverwechselbaren Ska und Rock’n’Roll-Sound mit Cockney-Slang sorgen die Jungs seit Jahren für ausverkaufte Shows und Festivals. Dabei überzeugen die nach ihrer Überzeugung „best dressed band“ nicht nur optisch im Fred-Perry-Hemd und Schiebermütze sondern insbesondere auch durch ihre engergiegetriebene Live-Performance und ihre Songtexte, die von typischen Geschichten handeln wie man sie in vielen Pubs zu hören bekommt: von Streitereien in betrunkenem Zustand, listigen Katzen, asozialen Nachtbussen, versauten alten Frauen oder dreckigen Scheidungen.

Wir freuen uns auf den Besuch von Buster Shuffle in Unterwaldhausen und wünschen euch schon heute viel Spaß bei deren Auftritt auf dem diesjährigen Querbeat-Festival.